Abschläge den Temperaturen anpassen

AUCH WENN DER WINTER SCHNEE VON GESTERN IST..

... haben außergewöhnlich eisige Temperaturen die Region nun schon seit längerer Zeit fest im Griff. Normalerweise werden die Abschläge für Ihren Gasverbrauch anhand der Vorjahreswerte berechnet. Da jedoch aufgrund der außerordentlich kalten Temperaturen in den vergangenen Tagen und Wochen der Wärmebedarf höchstwahrscheinlich höher ausfällt, wird sich auch Ihr Verbrauch vermutlich erhöhen. Die Folge: Sie müssten eine Nachzahlung in Ihrer kommenden Jahresrechnung leisten.

Die Stadtwerke ETO denken deshalb schon an morgen und empfehlen: Bitte nutzen Sie einfach die Möglichkeit, Ihren monatlichen Abschlag bequem hier im Kundenportal anzupassen. Bleiben Sie flexibel und haben Sie Ihre Heizkosten fest im Griff. So vermeiden Sie eine unangenehme Nachzahlung am Jahresende. 

Mehr Informationen erhalten Sie bei unserem Serviceteam.

7107059 Slider Schnee 01

News im Überblick